Mitgliederzahl bleibt auch 2017 unverändert.
Jahresversammlung des Förderkreises MTV Gamsen

Auf Jahresversammlung am Sonntagmorgen, 04. März 2018 im Gasthaus Schaper gab es Informationen über die neue Fußballsparte sowie die Erweiterung des Sportheims.

Mitglieder erhielten Ehrungen für dreißigjährige Mitgliedschaft.

Unter den zahlreichen Mitgliedern begrüßte der 1. Vorsitzende Horst Brenneckeauch den Ortsbürgermeister Dirk Reus, Detlev Hermann den 1. Vorsitzenden des MTV Gamsen, sowie den Spartenvorstand unter der neuen Leitung von Rene´ Dethlefs.

In seinem Rechenschaftsbericht wies Brennecke darauf hin, dass am Jahresende die Mitglieder-zahl sich stabilisiert hat. Zurzeit haben wir 142 Mitglieder.

Die gesellschaftlichen Höhepunkte im vergan-genen Jahr, dazu zählte die Saisoneröffnung und das Pokalschießen unter den Eichen waren gut besucht. Bernd Bollmann holte mit einem guten Einzelteiler von 52,9 den Pokal beim Pokalschießen.

Wir haben durch Festigung der Strukturen und Werbung neuer Mitglieder den Förderkreis in Gamsen zu einer festen Größe bzw. Gesellschaft gemacht.

Der gesamte Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt. Neu dazugekommen ist Alex Degner - Koordinator Sponsoring - der auf Vorschlag von Brennecke ein-stimmig dazu gewählt wurde.

Für 30 Jahre im SFG wurden Manfred Simon, Günter Hoffmann, sowie Siegfried Schwillo geehrt.

Die Versammlung wurde über diverse Neuigkeiten vom 1. Vorsitzenden Detlev Hermann informiert. Detlev Hermann berichtete über den positiven Stand der Herren - und der Jugend-abteilung. Zum Herrenbereich sagte Hermann, dass sich die 1. Herrenmannschaft erheblich verstärkt hat. Man muss abwarten, wie sich die Situation entwickelt. Wir sind sehr zuversichtlich. Mit Ralf Ende haben wir einen Trainer, der eine Mannschaft formen kann und will, die in der oberen Tabelle mitspielt.

Da in diesem Jahr der Umbau des Sportheims ansteht wird die Sportwoche lt. Rene´ Dethlefs erst Ende des Jahres statt-finden.